Hallo !

Unlängst bat mich meine Nachbarin, eine Taufkarte zu machen. Das Problem: Der Täufling, ein Mädchen, ist schon groß! Sie besucht schon die dritte Grundschulklasse. Na, das war ja mal eine Herausforderung. Also setzte ich mich hin und machte diese Karte hier:

Taufkarte

Mir gefiel das hellblaue Thema richtig gut. Und der Nachbarin auch, ich bekam dafür den Daumen hoch, und das ist immer gut.

Gebastelt habe ich sie mit Produkten von stampin‘ up. Demonstratorin bin ich nicht mehr, aber ich liebe die Sachen dieser Firma und gutes Werkzeug sowieso. Man kann mit wenig Mitteln richtig schöne Dinge herstellen, fernab von mainstream und fürchterlichen industriell gefertigten Produkten. Wer zum Beispiel hat schon eine Taufkarte mit seinem eigenen Namen? Den Schriftzug „zur Taufe“ habe ich übrigens geschrieben, mit der Hand, das geht auch 🙂

Jetzt mache ich mich an eine Kommunionkarte, die kirchlichen Feste reißen nicht ab.

Bis dahin,

eure Claudia

1 Comment on Taufkarte für ein großes Mädchen

  1. Hallo Claudia, deinen Blog besuche ich öfters, und diese Karte gefällt mir richtig gut. Machst du auch Karten für andere? Viele Grüße von Olivia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*