Hallo!

Da ist er wieder, der Sommer. Schön muckelig warm draußen, und auch drinnen. Luftige Kleidung ist angesagt, und so kann ich mein zweites Kreuzkleid nach Schnabelinas Schnitt anziehen.

Kreuzkleid_türkis

Es ist wirklich schwierig, gelungene Selbstauslöserfotos zu machen. Das hier fand ich einigermaßen o.k. Das hier auch:

Kreuzkleid türkisDen Stoff habe ich von aladina (wenn du da mal stöbern möchtest, dann klicke auf das Bild in der rechten sidebar), er hat einen schönen Griff und fällt auch gut. Weil ich noch Reste habe, habe ich mir eine passende unnerbuxe genäht. Davon gibt es aber hier kein Foto 😉

Das wars für heute mit gezeigten Genähtem. Ich war ja in Ägypten und hatte einen tollen Urlaub dort. Ich liebe das Klima und das rote Meer. Durchaus inspirierend fand ich das Schwimmen mit wilden Delphinen. Niemals hätte ich erwartet, mit einer ganzen Delphinfamilie durch das rote Meer zu schwimmen. Noch weniger hatte ich erwartet sie zu HÖREN. Das war der Hammer, und das Tollste an dem ganzen Urlaub. Noch immer habe ich vor meinem geistigen Auge diese Tiere, die unter mir, neben mir, vor mir und über? mir schwammen. Davon gibt es keine Fotos, sowas kann man nur sehen und unter einer wunderbaren Erinnerung verbuchen. Weniger inspirierend fand ich dann, dass ich krank geworden bin. Aber das passiert. Es würde mich nie davon abhalten, wieder dorthin zu fahren. Wenn es dort heiß ist dann ist es heiß und nicht so doof schwül wie hier. Ich kann das gut aushalten und freue mich schon auf meinen nächsten Urlaub. Jetzt muss ich hier wieder in die Gänge kommen. Damit fange ich jetzt mal an und grüße euch herzlich

Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*