…. und ich habe einen Ohrwurm. Dieses Kinderlied geht mir den ganzen Tag nicht aus dem Kopf:

Es schneit, es schneit

Kommt alle aus dem Haus

Die Welt, die Welt

Sieht wie gepudert aus

Lalala, so ist das manchmal, Dinge schießen einem in den Kopf und man denkt den ganzen Tag daran. Heute kann ich euch aus grippetechnischen Gründen nur etwas zeigen, das ich schon vor einiger Zeit gemacht habe, eine lunchbag ! Dieses praktische Teil habe ich für die Tochter einer Freundin genäht, und sie hat sich wie Bolle gefreut.

Hier ist sie, gefüttert mit rotem Pünktchenwachsstoff, damit man sie auswaschen kann, und ausreichend groß für Butterbrote und einen Apfel oder anderes Gesundes. Bitte wundert euch nicht über den Hintergrund, wir hatten uns in einem Hotel getroffen, und das war unsere Aussicht. Egal wars, wir hatten Spaß. Ist der Apfelstoff nicht bezaubernd?

Wenn man die lunchbag öffnet, schaut sie so aus:

Das heißt, man kann seine Sachen hineinfüllen, und dann von oben herunterrollen, durch das Klettband ist die Größe individuell. Dieses Täschchen ist geöffnet in etwa so groß wie ein DIN A  4 Blatt.

Schönes Wochenende euch noch !

Es grüßt herzlich,

die Claudia

 

1 Comment on Sonntags … es schneit …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*