Posts Tagged ‘Kissen’

333. Freitagsfüller….

….. hier zum Nachlesen:

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.   An schönen warmen Sommerabenden sollte man sich einfach gut fühlen.

2.   1,5 meter in meinem Kleiderschrank sind reseriert für Stoffe, Stoffe, Stoffe…. vielleicht sollten das mal Klamotten werden ???

3.   Zur Pflege meiner Haut mache ich nicht viel zipp und zapp. Waschen, eincremen, fertig. Ich besitze gar kein make up oder so ein Zeugs.

4.   Wer möchte mir beim Fensterputzen  helfen.?

5.   Ob es wohl möglich ist, ein Mittel gegen Dummheit und Ignoranz zu entdecken? Damit könnte man reich werden.

6.     Manchmal ist das Maß einfach voll.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Tom Cruise, morgen habe ich bis auf dem Fußballplatz herumstehen und so zu tun, als könnte man diese Abseitsregel verstehen noch nichts geplant und Sonntag möchte ich sagen können: ja, ich bin gut vorbereitet auf die nächste Woche….

Soweit, sogut.

Es liegen 7 Wochen Schule vor uns NRW’lern. 3 davon verbringt meine Klasse im Praktikum. Sie sind jetzt in Klasse 9. Auch hier kann/muss ich sagen, wie schnell die Zeit vergeht…. nur noch 1 Jahr, dann ist Schicht im Schacht. Ich finde es spannend, zu sehen, wie die Schüler/innen sich noch so entwickeln, und wer seine Ziele schafft. Ob ich meine Ziele schaffe? Manchmal fehlt mir Zeit/Kraft/Energie/Geld um alle meine Ideen umzusetzen, und das Leben spielt auch ab und zu den einen oder anderen Streich. Hier gilt:

Always look on the bright side of life 😉

Gestern habe ich euch von den neuen Sofakissen erzählt, die mich sehr erfreuen, wenn ich sie angucke. Hier sind die Modelle für den shop :

patchworkkissen pink_1 patchworkkissen pink_2 patchworkkissen pink_3Schön ? Ich finde definitv ja ! Und denkt dran:

Que Beleza !Das Leben ist schön!

(https://www.youtube.com/watch?v=yEfVyhOjfpg)

Schönes Wochende wünscht

Claudia

Kiss Kiss Kissen

Hallo, meine Couch zieren drei neue wunderbare Kissen und ich liebe sie !

Vor einem Jahr habe ich für meine Kölner Mädchen genau solche Kissen genäht. Pink gepatcht, mit Bändern und Spitzen und allem Zipp und Zapp und seither wollte ich das für mich auch habn. Das Mädchen in mir hat jetzt nachgegeben, et voilá, hier sind meine drei Kissen:

Kiss Kiss KissenSind die nicht wunderbar ? Tituliert wurden sie schon mit: „Wie bei Alice im Wunderland“. Das fand ich schön und passend.

Und weil ich so im Kissen-Nähfieber war, habe ich noch weitere für den dawanda shop genäht, die zeige ich euch morgen ! Meine Kissen jedenfalls wandern jetzt nach RUMS

Diesen wunderbar, und vemutlich vorerst letzten heißen Tag des Jahres verbringe ich nun draußen, ich bin jetzt schon traurig, dass es wieder „nur“ 23 Grad warm wird.

Meinen bombshell swimsuit habe ich übrigens am Wochenende in Holland der Schwimmprobe unterzogen, und was soll ich sagen? Er ist nicht nur am Strand (man ist so herrlich angezogen, und fühlt sich dennoch sexy) sondern auch im Wasser perfekt, er bläht nicht auf, oder macht irgendwelche Mätzchen, die frau nicht will. Damit meine ich z.B. so unangenehme Angelegenheiten wie verrutschende Abschlüsse oder schlecht sitzende Büstenteile. Ihr ahnt ja gar nicht, wieviel modische Ausfälle man auch am Strand so sieht.  Ich bin hochzufrieden mit meinem Badeanzug, bis auf…. er könnte bunter sein 🙂

Viele Grüße !

Claudia

Drei Kissen

Hallo ! Zwei Sachen möchte ich euch heute erzählen:

Erst einmal ist mein Geschenk an mein Patenmädel sehr ! gut angekommen. Hier ist es, das war in dem Riesenpaket:

Kissenhüllen 24.07

Kissen!

50 x 50 groß, und jedes hat ein anders Muster, natürlich selbstgenäht von mir. Ich hatte nur die Vorgabe „pink“. Ich finde die Kissen wirklich wunderschön und habe da noch so ein paar Ideen im Kopf ….

…. aber das muss warten. Heute begebe ich mich an eine Auftragskarte, dann erledige ich Dinge mit dem großen Sohn und dann habe ich noch ein Kleid zugeschnitten.

Aber bevor das alles passiert, erledige ich mit viel Freude den Freitags-Füller (ich möchte ja nicht schon wieder Erinnerungen per Mobiltelefon erhalten 🙂 ) denn es freut mich, dass ihr gern lest, was ich zu Barbaras Textbausteinen zu sagen habe:

278.

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.  Oh Mist,   wo ist die Sonne hin?

2.  Wenn mir Sachen gegen den Strich gehen,  dann sage ich mir: „Keep calm!“ Und dann rege ich mich meist doch auf.

3.  Wollte ich nicht aufhören zu rauchen?
4.  Ich bin gern unterwegs.

5.  Die Modesünde des Sommers  sind diese Hosen, in denen frau aussieht, als hätte sie Windeln an.

6.   Was hilft gegen juckende  Mückenstiche?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die nächste gestrichene Wand , morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich  auch noch nichts geplant, vielleicht dies oder das, mal schauen….!

Das wars mit meinem heutigen Beitrag. Einen schönen Freitag wünscht euch

Claudia